Skip to content

Umfra­ge zum Neu­bau des SWJ Kundenzentrums.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter

Mit aller Ener­gie für Jülich.

Unser neu­es Kun­den­zen­trum auf dem Schloss­platz in Jülich soll vor allem eines: die Anfor­de­run­gen unse­rer Kun­din­nen und Kun­den in den Mit­tel­punkt stel­len. Als zeit­ge­mä­ßer Ener­gie­dienst­leis­ter ver­fü­gen wir zwar auch über ein brei­tes digi­ta­les Ange­bot, aber die per­sön­li­che Nähe und das Ver­trau­en in eine Bera­tung sind uns wich­tig. Und Fra­gen in Zei­ten der Ener­gie­wen­de und der Digi­ta­li­sie­rung gibt es reichlich.

Hel­fen Sie uns, die rich­ti­gen The­men im neu­en Kun­den­zen­trum für Sie zu fin­den, und betei­li­gen Sie sich an unse­rer Umfrage.

Bit­te beant­wor­ten Sie die nach­fol­gen­den Fra­gen nur, wenn Sie die Teil­nah­me­be­din­gun­gen zur Kennt­nis genom­men haben und damit ein­ver­stan­den sind. Ihre Daten wer­den dabei nur streng zweck­ge­bun­den zur Bear­bei­tung genutzt.

Machen Sie mit und gewin­nen mit etwas Glück einen von 5 Gut­schei­nen der Wer­be­ge­mein­schaft Jülich im Wert von 50 € oder eine von 10 Zwöl­fer­kar­ten für das SWJ Hal­len­bad. Vie­len Dank für Ihre Teilnahme.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

Die Teil­nah­me an der Umfra­ge der Stadt­wer­ke Jülich GmbH, nach­fol­gend Betrei­ber oder Ver­an­stal­ter genannt, ist kos­ten­los und rich­tet sich aus­schließ­lich nach die­sen Teilnahmebedingungen.

Ablauf der Umfrage

Vom 07. März 2019 bis ein­schließ­lich zum 28. April 2019, 00:00 Uhr fin­det die SWJ Umfra­ge statt. Unter allen Teil­neh­mern wer­den 5 Gut­schei­nen der Wer­be­ge­mein­schaft Jülich im Wert von 50 € und 10 Zwöl­fer­kar­ten für das SWJ Hal­len­bad ver­lost an 15 Teil­neh­mer ver­lost. Die 15 Gewin­ner wer­den per Los­ver­fah­ren ermit­telt und von uns per E‑Mail benach­rich­tigt. Mit­ar­bei­ter und deren Ange­hö­ri­ge sowie am der Ver­lo­sung betei­lig­te Per­so­nen sind von der Ver­lo­sung aus­ge­schlos­sen. Eine Teil­nah­me ist nur ein­ma­lig mög­lich. Es ist strengs­tens unter­sagt, meh­re­re E‑Mail-Adres­sen zu ver­wen­den. Teil­nah­me­be­rech­tigt sind natür­li­che Per­so­nen, die ihren Wohn­sitz in Deutsch­land haben und min­des­tens 16 Jah­re sind. Die Teil­nah­me ist nicht auf Kun­den des Ver­an­stal­ters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienst­leis­tung abhängig.

Bar­aus­zah­lun­gen, Tausch oder Über­tra­gung der Gewin­ne und der Rechts­weg sind ausgeschlossen.

Teil­nah­me

Um an der Umfra­ge teil­zu­neh­men muss das Umfra­ge-For­mu­lar aus­ge­füllt und abge­sen­det wer­den. Pro Teil­neh­mer nimmt nur eine über­mit­tel­te Anmel­dung an der Umfra­ge teil. Es ist strengs­tens unter­sagt, meh­re­re E‑Mail-Adres­sen oder meh­re­re Pro­fi­le zur Erhö­hung der Gewinn­chan­cen zu ver­wen­den. Dop­pel­an­mel­dun­gen wer­den nicht bei der Gewinn­ver­ga­be berück­sich­tigt und kön­nen zum Aus­schluss der Ver­lo­sung füh­ren. Für ver­spä­te­te und unvoll­stän­di­ge Ein­gän­ge kann der Betrei­ber nicht ver­ant­wort­lich gemacht wer­den. Die Teil­nah­me an der Umfra­ge ist kostenlos.

Teil­nah­me­be­rech­tig­te

Teil­nah­me­be­rech­tigt sind natür­li­che Per­so­nen, die ihren Wohn­sitz in Deutsch­land und das 15. Lebens­jahr voll­endet haben. Die Teil­nah­me ist nicht auf Kun­den des Ver­an­stal­ters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienst­leis­tung abhän­gig. Soll­te ein Teil­neh­mer in sei­ner Geschäfts­fä­hig­keit ein­ge­schränkt sein, bedarf es der Ein­wil­li­gung sei­nes gesetz­li­chen Vertreters.

Teil­nah­me­be­rech­tigt – aber nicht bei der Gewinn­ver­ga­be berück­sich­ti­gungs­fä­hig – sind alle an der Kon­zep­ti­on und Umset­zung des Umfra­ge betei­lig­ten Per­so­nen und Mit­ar­bei­ter des Betrei­bers sowie ihre Fami­li­en­mit­glie­der. Zudem behält sich der Betrei­ber vor, nach eige­nem Ermes­sen Per­so­nen von der Teil­nah­me aus­zu­schlie­ßen, wenn berech­tig­te Grün­de vor­lie­gen, beispielsweise

(a) bei Mani­pu­la­tio­nen im Zusam­men­hang mit Zugang zum oder Durch­füh­rung der Umfra­ge, (b) bei Ver­stö­ßen gegen die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen, © bei unlau­te­rem Han­deln oder (d) bei fal­schen oder irre­füh­ren­den Anga­ben im Zusam­men­hang mit der Teil­nah­me an der Umfrage.

Gewinn, Benach­rich­ti­gung und Über­mitt­lung des Gewinns

Fol­gen­de Prei­se wer­den vergeben:

  • 5 Gut­schei­ne der Wer­be­ge­mein­schaft Jülich im Wert von jeweils 50 €
  • 10 Zwöl­fer­kar­ten für das SWJ Hal­len­bad in Jülich

Die 15 Gewin­ner wer­den per Los­ver­fah­ren ermittelt.

Die Gewin­ner wer­den zeit­nah über eine geson­der­te E‑Mail über den Gewinn infor­miert. Die Aus­hän­di­gung des Gewinns erfolgt aus­schließ­lich an den Gewin­ner oder an den gesetz­li­chen Ver­tre­ter des min­der­jäh­ri­gen Gewin­ners per Selbst­ab­ho­lung im SWJ Kun­den­zen­trum, An der Vogel­stan­ge 2a, 52428 Jülich . Eine Pos­ta­li­sche Zusatel­lung, sowie eine Bar­aus­zah­lung des jewei­li­gen Gewinns sind nicht möglich.

Mit der Inan­spruch­nah­me des Gewinns ver­bun­de­ne Zusatz­kos­ten gehen zu Las­ten des Gewin­ners. Für eine etwai­ge Ver­steue­rung des Gewinns ist der Gewin­ner selbst verantwortlich.

Mel­det sich der Gewin­ner nach zwei­fa­cher Auf­for­de­rung inner­halb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen ande­ren Teil­neh­mer über­tra­gen werden.

Been­di­gung der Umfrage

Der Ver­an­stal­ter behält sich aus­drück­lich vor, die Umfra­ge ohne vor­he­ri­ge Ankün­di­gung und ohne Mit­tei­lung von Grün­den zu been­den. Dies gilt ins­be­son­de­re für jeg­li­che Grün­de, die einen plan­mä­ßi­gen Ablauf der Umfra­ge stö­ren oder ver­hin­dern würden.

Daten­schutz

Für die Teil­nah­me an der Ver­lo­sung ist die Anga­be fol­gen­der per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten erforderlich:

  • E‑Mail Adres­se

Ver­ant­wort­li­che Stel­le für die Daten­ver­ar­bei­tung ist die Stadt­wer­ke Jülich GmbH.

Die­se hat die loo­ping medi­en­agen­tur, Karl-Heinz-Beck­urts-Str. 13, 52428 Jülich, mit der Durch­füh­rung bzw. Abwick­lung des Umfra­ge beauftragt.

Eine Wei­ter­ga­be der oben genann­ten Daten an sons­ti­ge Drit­te ohne geson­der­te Ein­wil­li­gung der Betrof­fe­nen ist ausgeschlossen.

Die Ver­wen­dung der oben genann­ten Daten zu werb­li­chen Zwe­cken erfolgt aus­schließ­lich auf der Basis Ihrer expli­zi­ten Ein­wil­li­gung im Rah­men des Anmel­de-/Re­gis­trie­rungs­pro­zes­ses.

Im Anschluss an die Anmel­dung wer­den gege­be­nen­falls über die Kon­takt­da­ten Anfra­gen für Wer­be­ein­wil­li­gun­gen an die Teil­neh­mer gestellt. Die Ertei­lung der Wer­be­ein­wil­li­gung ist frei­wil­lig (Daten­ver­ar­bei­tung auf der Grund­la­ge einer Inter­es­sen­ab­wä­gung nach Art. 6 Abs. 1f DSGVO). Dar­über hin­aus wer­den die Daten aus­schließ­lich zum Zwe­cke der Durch­füh­rung der Umfra­ge zu die­sen Bedin­gun­gen ver­ar­bei­tet (Art. 6 Abs. Abs. 1b). Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den spä­tes­tens bis zum 31.12.2019 gelöscht.

Das Recht auf Aus­kunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berich­ti­gung, nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Daten­über­trag­bar­keit aus Art. 20 DSGVO gilt uneingeschränkt.

Dar­über hin­aus besteht ein Beschwer­de­recht bei einer Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­de gemäß Art. 77 DSGVO.

Sie haben das Recht, aus Grün­den, die sich aus Ihrer beson­de­ren Situa­ti­on erge­ben, jeder­zeit gegen die Ver­ar­bei­tung Sie betref­fen­der per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, die auf­grund von Arti­kel 6 Absatz 1 Buch­sta­be f der DSGVO (Daten­ver­ar­bei­tung auf der Grund­la­ge einer Inter­es­sen­ab­wä­gung) erfolgt, Wider­spruch ein­zu­le­gen. Legen Sie Wider­spruch ein, wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht mehr ver­ar­bei­ten, es sei denn, wir kön­nen zwin­gen­de schutz­wür­di­ge Grün­de für die Ver­ar­bei­tung nach­wei­sen, die Ihre Inter­es­sen, Rech­te und Frei­hei­ten über­wie­gen oder die Ver­ar­bei­tung dient der Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechtsansprüchen.

Soweit Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in Ein­zel­fäl­len zuläs­sig für Direkt­wer­bun­gen ver­ar­bei­tet wer­den kön­nen, haben Sie das Recht, jeder­zeit Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung Sie betref­fen­der per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten zum Zwe­cke der­ar­ti­ger Wer­bung ein­zu­le­gen; dies gilt auch für das Pro­filing, soweit es mit sol­cher Direkt­wer­bung in Ver­bin­dung steht. Wider­spre­chen Sie der Ver­ar­bei­tung für Zwe­cke der Direkt­wer­bung, so wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht mehr für die­se Zwe­cke ver­ar­bei­ten. Der Wider­spruch kann form­frei erfol­gen und soll­te gerich­tet wer­den an den Daten­schutz­be­auf­trag­ten der Stadt­wer­ke Jülich GmbH.

Unse­ren Daten­schutz­ver­ant­wort­li­chen errei­chen Sie unter datenschutzbeauftragter@​stadtwerke-​juelich.​de oder unse­rer Post­adres­se mit dem Zusatz „der Datenschutzverantwortliche“.

Face­book Disclaimer

Die­se Akti­on steht in kei­ner Ver­bin­dung zu Face­book und wird in kei­ner Wei­se von Face­book gespon­sert, unter­stützt oder organisiert.

Anwend­ba­res Recht

Fra­gen oder Bean­stan­dun­gen im Zusam­men­hang mit der Umfra­ge sind an den Betrei­ber zu rich­ten. Kon­takt­mög­lich­kei­ten fin­den sich im Impres­s­ums­be­reich des Betreibers.

Die Umfra­ge des Betrei­bers unter­liegt aus­schließ­lich dem Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Sal­va­to­ri­sche Klausel

Soll­te eine Bestim­mung die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen ganz oder teil­wei­se unwirk­sam sein oder wer­den, so wird dadurch die Gül­tig­keit die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen im Übri­gen nicht berührt. Statt der unwirk­sa­men Bestim­mung gilt die­je­ni­ge gesetz­lich zuläs­si­ge Rege­lung, die dem in der unwirk­sa­men Bestim­mung zum Aus­druck gekom­me­nen Sinn und Zweck wirt­schaft­lich am nächs­ten kommt. Ent­spre­chen­des gilt für den Fall des Vor­lie­gens einer Rege­lungs­lü­cke in die­sen Teilnahmebedingungen.

Ähn­li­che Artikel
Für vie­le Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­cher stellt das Ener­gie­la­bel eine wich­ti­ge Ent­schei­dungs­hil­fe beim Kauf eines elek­tro­ni­schen Geräts dar, denn es erhöht die Trans­pa­renz in Bezug auf Verbrauchsdaten.
Für die Mobi­li­täs­wen­de spielt es eine bedeu­ten­de Rol­le, denn der SWJ-Stromat ist eine pri­va­te Lade­sta­ti­on bzw. Wall­box für Euer Elek­tro­mo­bil und für das Laden zu Hause.
Die Elek­tro­mo­bi­li­tät ist eins der zukunfts­träch­tigs­ten The­men. Doch bis­her ist das The­ma für vie­le noch Neu und ent­spre­chend vie­le Fra­gen sind offen. Wir haben die Erfah­rung einer jüli­cher E‑Au­to- Fah­re­rin für Euch zusam­men­ge­fasst und beant­wor­ten Euch so eini­ge der am meist gestell­ten Fra­gen zum The­ma E‑Auto fah­ren, Ladein­fra­struk­tur, Vor­tei­le, Kos­ten, Spaß­po­ten­zi­al und Zukunftsfähigkeit.

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern