Skip to content

An dei­ner Sei­te, Jülich!

Daseins­vor­sor­ge

Mor­gens die Zäh­ne put­zen, Duschen gehen, einen Kaf­fe trin­ken und dann ab ins Büro E‑Mails che­cken – Das sind ganz all­täg­li­che und grund­le­gen­de Din­ge, die wir jeden Tag ohne nach­zu­den­ken erle­di­gen. Wir als Stadt­wer­ke Jülich sind für die Bereit­stel­lung die­ser Diens­te und Leis­tun­gen zustän­dig. Wir lie­fern jeder­zeit Ener­gie, Wär­me, Gas sowie Lei­tungs­was­ser in Trink­was­ser­qua­li­tät für die Regi­on. Zudem sor­gen wir für einen flä­chen­de­cken­den Breit­band­aus­bau, um jedem Haus­halt Zugang zu dem ultra­schnel­lem Glas­fa­ser-Inter­net zu ermög­li­chen. Die Bereit­stel­lung die­ser ganz all­täg­li­chen Din­ge ist die Daseinsvorsorge.

SWJ und die Zukunft

Wir ent­wi­ckeln ste­tig unse­re Pro­duk­te und Ser­vices, um Euch best­mög­lich mit Ener­gie zu ver­sor­gen und zu bera­ten, bzw. mit Tech­no­lo­gien zur nach­hal­ti­gen Eigen­ver­sor­gung aus­zu­stat­ten. Eine Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge auf dem Haus­dach zum Laden Eures E‑Autos oder effi­zi­en­te Wär­me­tech­no­lo­gien ohne Inves­ti­ti­ons­kos­ten rüs­ten Euch bes­tens für die Tech­no­lo­gien der Zukunft.

Auch beim The­ma Elek­tro­mo­bi­li­tät sind wir dabei. Schon jetzt haben wir begon­nen, die Infra­struk­tur der Lade­säu­len für E‑Autos in Jülich aus­zu­bau­en, denn künf­tig wer­den immer mehr Elek­tro­fahr­zeu­ge unse­re Stra­ßen füllen.

Eure Ansprech­part­ner für die Regi­on Jülich

All die­se Diens­te sind Teil der Daseins­vor­sor­ge. Kom­mu­na­le Unter­neh­men, also auch wir als Stadt­wer­ke Jülich ste­hen jeden Tag für die regio­na­le Ver­ant­wor­tung und Bür­ger­nä­he. Wir sind über­all zuhau­se – In der Stadt sowie auf dem Land, selbst in den abge­le­gens­ten Regio­nen. Wir sind der zuver­läs­si­ge Ansprech­part­ner vor Ort. Wir sor­gen in der Regi­on Jülich für Lebens­qua­li­tät und Arbeits­plät­ze. Mit aller Ener­gie für Jülich!

Ähn­li­che Artikel
Für vie­le Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­cher stellt das Ener­gie­la­bel eine wich­ti­ge Ent­schei­dungs­hil­fe beim Kauf eines elek­tro­ni­schen Geräts dar, denn es erhöht die Trans­pa­renz in Bezug auf Verbrauchsdaten. 
Die Elek­tro­mo­bi­li­tät ist eins der zukunfts­träch­tigs­ten The­men. Doch bis­her ist das The­ma für vie­le noch Neu und ent­spre­chend vie­le Fra­gen sind offen. Wir haben die Erfah­rung einer jüli­cher E‑Au­to- Fah­re­rin für Euch zusam­men­ge­fasst und beant­wor­ten Euch so eini­ge der am meist gestell­ten Fra­gen zum The­ma E‑Auto fah­ren, Ladein­fra­struk­tur, Vor­tei­le, Kos­ten, Spaß­po­ten­zi­al und Zukunftsfähigkeit. 

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern

Das Hochwasser bereitet vielen Jülicherinnen und Jülichern die unterschiedlichsten Probleme. Wir möchten allen Betroffenen schnell und effektiv Hilfe leisten. Nutzen Sie bitte einer der folgenden Möglichkeiten, um bei uns Hilfe anzufordern: