Skip to content

Aus­zeich­nung in Focus Money: Stadt­wer­ke Jülich erhal­ten „Prä­di­kat Silber“

Jülich. In der Okto­ber-Aus­ga­be von Focus Money wur­den vom Nach­rich­ten­ma­ga­zin Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis­se auf den Prüf­stand gestellt. Dazu hat das Unter­neh­men „Deutsch­land Test“ – zusam­men mit Focus Money und dem Insti­tut für Manage­ment- und Wirt­schafts­for­schung (IMWF) – Ver­brau­cher­ur­tei­le ausgewertet.

Der Ansatz: Je mehr (sub­jek­ti­ve) Kun­den­ur­tei­le erfasst und aus­ge­wer­tet wer­den kön­nen, des­to kla­rer lässt sich dar­aus ein objek­ti­ves Bild zeich­nen. 20.000 Unter­neh­men und Mar­ken aus 280 Bran­chen wur­den über 18 Mona­te hin­weg unter die Lupe genom­men. Mit dabei sind die Stadt­wer­ke Jülich GmbH (SWJ). Sie erhiel­ten die Aus­zeich­nung „Preis­sie­ger – Prä­di­kat Sil­ber“ und sind im wei­ten Umkreis das ein­zi­ge Stadt­werk mit die­ser guten Beno­tung. Der Ener­gie­dienst­leis­ter sieht die­se Aus­zeich­nung als Bestä­ti­gung, sei­nen Kun­den ein gutes Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis zu bieten.

Drei Punk­te-Sys­tem

Für jede geprüf­te Mar­ke wur­den drei Wer­te ermit­telt: die Anzahl der posi­ti­ven Nen­nun­gen zum The­ma Preis/​Leistung, berei­nigt um die nega­ti­ven und neu­tra­len. Dies mach­te ein Vier­tel der Gesamt­wer­tung aus. Zu wei­te­ren 25 Pro­zent floss der Anteil der posi­ti­ven und neu­tra­len Nen­nun­gen zum The­ma „Preis/​Leistung an allen Nen­nun­gen der Mar­ke – abzüg­lich des Anteils der nega­ti­ven Nen­nun­gen zum The­ma Preis/​Leistung an allen nega­ti­ven Nen­nun­gen – in die Gesamt­wer­tung ein. Die rest­li­chen 50 Pro­zent mach­te der Anteil der posi­ti­ven (abzüg­lich der nega­ti­ven) Nen­nun­gen an allen Nen­nun­gen zum The­ma „Preis/​Leistung“ aus.

Die Aus­zeich­nung wur­de anhand der erreich­ten Punkt­zahl im Gesamt-Ran­king ver­ge­ben, wobei die Berech­nung bran­chen­spe­zi­fisch auf einer Ska­la von 0 bis 100 Punk­te erfolg­te. Das Prä­di­kat „Preis­sie­ger – Prä­di­kat Sil­ber“ wur­de den Mar­ken ver­lie­hen, die 80 und mehr Zäh­ler in der Bewer­tung hatten.

Pressekontakt

Das Hochwasser bereitet vielen Jülicherinnen und Jülichern die unterschiedlichsten Probleme. Wir möchten allen Betroffenen schnell und effektiv Hilfe leisten. Nutzen Sie bitte einer der folgenden Möglichkeiten, um bei uns Hilfe anzufordern:

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern