Ende der Vorvermarktung für schnelles Internet: „jülink vor Ort“ in Koslar und Barmen:

 

 

Jülich. Am 31. Oktober endet die Vorvermarktung für das schnelle Internet der Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) in Koslar und Barmen. Das schnelle Internet wird von „jülink“, der Telekommunikations-Marke der SWJ, angeboten. Bis zu diesem Termin sind bei einer Bestellung eines jülink-Produkts die Hausanschlüsse bis zu einer Länge von 15 Metern kostenfrei.

 

Da das Interesse am Glasfaser-Ausbau steigt, bietet die SWJ noch einmal abschließend eine Reihe von Beratungsterminen an.

 

Oktober-Infoveranstaltungen Koslar

In Koslar werden die jülink-Vertriebsmitarbeiter donnerstags, am 17. und 24. Oktober, jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr im Landhaus Blumenthal, Theodor-Heuss-Straße 50, alle Fragen beantworten.

 

Oktober-Infoveranstaltungen Barmen

Im Dorv-Zentrum in der Barmener Kirchstraße 29 werden zwei weitere jülink-Veranstaltungen durchgeführt. Sie  finden freitags, am 18. und 25. Oktober jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr, statt.

 

Alle sind willkommen

In den Beratungsterminen haben Interessenten letztmalig die Möglichkeit, ihre Fragen direkt vor Ort zu stellen und Kontakt mit den „jülink-Beratern“ aufzunehmen. Die Berater informieren rund um das Thema eines kostenfreien Hausanschlusses und zu den Glasfaser-Tarifen und Sonderkonditionen.