Skip to content

Die Toi­let­te ist kein Mülleimer.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter

Jeder kann mithelfen.

Um kos­ten­in­ten­si­ve Rei­ni­gungs­ar­bei­ten an Pum­pen und Roh­ren zu ver­hin­dern, müs­sen die Gewäs­ser geschützt wer­den. Dabei gilt es ein­fach ein paar Hin­wei­se zu beachten:

Die Toi­let­te ist kein Müll­ei­mer. Bit­te kei­ne Taschen­tü­cher, Küchen­pa­pier, Ser­vi­et­ten und Feucht­tü­cher nach Gebrauch in die Toi­let­te wer­fen, son­dern in den Rest­müll. Auch Hygie­ne­ar­ti­kel und Wat­te­pads gehö­ren in den Restmüll.

Am bes­ten Ihr sam­melt die Abfäl­le in einer Plas­tik­tü­te und kno­tet die­se mög­lichst zu, bevor Ihr sie in die Rest­müll­ton­ne werft. War­um? Feucht­tü­cher sind bei­spiels­wei­se reiß­fest, wes­halb sie sich im Was­ser nicht zer­set­zen. Auch Ser­vi­et­ten, Küchen­pa­pier und Hygi­e­n­ar­ti­kel sind extra reiß­fest, auch in feuch­tem Zustand. Das führt zu tech­ni­schen Pro­ble­men bei den Abwas­ser­an­la­gen, den soge­nann­ten Ver­stop­fun­gen. Im schlimms­ten Fall legen sie sogar Pum­pen lahm. Das Ent­fer­nen der Ver­stop­fun­gen ist nur mit erheb­li­chem Auf­wand mög­lich und was die Abwas­ser­be­trie­be aktu­ell gar nicht brau­chen, sind zusätz­li­che Rei­ni­gungs­ein­sät­ze bei ver­stopf­ten Pumpen.

Mehr zum Gewäs­ser­schutz fin­det Ihr auch hier: https://​www​.ver​brau​cher​zen​tra​le​.nrw/​w​i​s​s​e​n​/​u​m​w​e​l​t​-​h​a​u​s​h​a​l​t​/​a​b​f​a​l​l​/​a​b​f​a​e​l​l​e​-​n​i​c​h​t​-​i​n​-​t​o​i​l​e​t​t​e​-​u​n​d​-​w​a​s​c​h​b​e​c​k​e​n​-​e​n​t​s​o​r​g​e​n​-​2​5​920

Ähn­li­che Artikel
Die Ver­sor­gung mit Ener­gie, Wär­me und Was­ser sind ganz all­täg­li­che und grund­le­gen­de Din­ge. Doch wir haben es uns zur Auf­ga­be gemacht, nicht nur das All­täg­li­che zu leisten.
„Mit ver­ein­ten Kräf­ten“ ist unser Mot­to, wenn es um die Betei­li­gung der SWJ für ein lebens- und lie­bens­wer­tes Jülich han­delt. Unter „Weih­nachts­welt“ fas­sen wir unser Enga­ge­ment für eine wun­der­schö­ne Weih­nachts­zeit zusammen.

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern