Skip to content

Neue Sai­son mit ver­trau­tem Part­ner: SWJ erneut Haupt­spon­sor des TTC Indeland

Jülich. Wenn im Sep­tem­ber die­sen Jah­res die neue Tisch­ten­nis­sai­son der Bun­des­li­ga star­tet, steht dem TTC Inde­land Jülich ein bewähr­ter Part­ner zur Sei­te: die Stadt­wer­ke Jülich GmbH (SWJ), die den Ver­ein seit nun mehr als vier­zig Jah­ren för­dert. „Wir enga­gie­ren uns aber nicht nur für die Pro­fi-Mann­schaft, son­dern für den gan­zen Ver­ein. Und damit für Jülich“, betont Ulf Kam­burg, Geschäfts­füh­rer der SWJ.

Von Jung bis Alt
Neben ihrer ers­ten Her­ren­mann­schaft, die erfolg­reich in der Bun­des­li­ga star­tet, behei­ma­tet der TTC zahl­rei­che Ama­teur­klas­sen. Ins­ge­samt sie­ben Erwach­se­nen- und acht Jugend­mann­schaf­ten stel­len sich in unter­schied­li­chen Klas­sen ihren Wettkampf-Gegnern.

Beson­ders freut die SWJ die akti­ve Nach­wuchs­för­de­rung des Ver­eins. Sie war erneut eine Grund­la­ge zur Spon­sor-Ent­schei­dung. Allein vier Jun­gen- und vier Schü­ler­mann­schaf­ten legen Zeug­nis einer brei­ten Jugend-Basis ab. Der TTC spielt von der Auf­bau­klas­se bis zur Ver­bands­li­ga, am Trai­ning betei­li­gen sich mit den „Bam­bi­nis“ auch schon die Jüngsten.

Gro­ße Zie­le
Vie­le Jüli­cher Kin­der und Jugend­li­che trai­nie­ren hier, um es spä­ter viel­leicht zu den Pro­fis zu schaf­fen: wie ihre Vor­bil­der aus der ers­ten Her­ren­mann­schaft. Und schon oft haben es Nach­wuchs­spie­ler in den letz­ten Jah­ren geschafft, in die­se Mann­schaft vorzurücken.

„Durch unser Enga­ge­ment unter­stüt­zen wir somit nicht nur den Ver­ein selbst, son­dern schon die Jüli­cher Jugend. Das ist uns ein gro­ßes Anlie­gen“, so Ulf Kamburg.

Pressekontakt

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern