Skip to content

Jülich. Kun­den der Stadt­wer­ke Jülich GmbH (SWJ) kön­nen zukünf­tig eine Bewer­tung abge­ben, ob und wie zufrie­den sie mit den Stadt­wer­ken sind. „Uns ist die Mei­nung unse­rer Kun­den sehr wich­tig, des­halb haben wir die­se Kun­den-Feed­back-Mög­lich­keit geschaf­fen“, erläu­tert Ver­triebs- und Mar­ke­ting­lei­ter Ivan Ardi­nes die Zie­le. „Dar­aus kön­nen wir ler­nen, uns, unse­ren Ser­vice und unse­re Pro­duk­te sowie Dienst­leis­tun­gen zu ver­bes­sern. Und natür­lich erfah­ren wir, was an unse­rem Ange­bot und unse­rer Bera­tung gefällt.“

Das neue Tool ist sowohl auf der SWJ- als auch auf der jülink-Home­page inte­griert. Ein Link dort­hin steht nun auch unter jeder Mail, die ein SWJ-Mit­ar­bei­ter verschickt.

Das Kun­den­feed­back hilft aber auch den Mit­ar­bei­tern. „Denn eine posi­ti­ve Reak­ti­on auf ihre Pro­blem­lö­sung ist eine schö­ne Moti­va­ti­on“, weiß Ibra­him Güler, Lei­ter des SWJ-Kun­den­zen­trums. Bei ihm und sei­nen Kol­le­gen lau­fen die Anfra­gen der Jüli­cher zusam­men. Durch das Kun­den­feed­back kann er zukünf­tig schnell auf sich ändern­de Anfor­de­run­gen ein­ge­hen und Lösun­gen erar­bei­ten. „Dadurch sind wir in noch enge­rem Kon­takt und erfah­ren unmit­tel­bar die Bedürf­nis­se aus Kundensicht.“

Pressekontakt

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern