Skip to content

Guter Besu­cher­zu­spruch zum Start in die Frei­bad-Sai­son: 49 Besu­cher nut­zen die Eröff­nung am 1. Mai

Jülich. Einen guten Besu­cher­zu­spruch zum Start in die dies­jäh­ri­ge Frei­bad-Sai­son mel­det die Stadt­wer­ke Jülich GmbH (SWJ). „Wir hat­ten mit 49 Besu­chern deut­lich mehr Bade­gäs­te als in den Jah­ren davor“, infor­miert Andre­as Kay­ser, der bei der SWJ für die Bäder ver­ant­wort­lich ist. Damit ist er sehr zufrie­den. „Das ist ein wirk­lich guter Wert“, urteilt er.

Seit 2010 öff­net das Jüli­cher Frei­bad jeweils am 1. Mai. „Zum Start hat­ten wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren immer so um die 30 Besu­cher“, weiß Andre­as Kay­ser. „Nur in 2010 gab es mit 90 Bade­gäs­ten einen bes­se­ren Wert.“

Die Schwim­mer, die das Frei­bad trotz des küh­len Wet­ters besuch­ten, freu­ten sich über das tem­pe­rier­te Was­ser, mit dem die SWJ auch in die­sem Jahr ihre Gäs­te in den Frei­bad-Becken verwöhnt.

Pressekontakt

Kundenservice

Kontakt zu uns

Rückruf anfordern