Jülich. Die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) gibt ihre erzielten Einkaufsvorteile an ihre treuen Kunden weiter und senkt im „Treue-Gas-Tarif“ ab Oktober die Preise. Je nach Verbrauch kann dann ein durchschnittlicher Haushalt bis zu 100 Euro pro Jahr sparen.

Bereits ab August gibt es mit „FixGas 2016“ und „ProfiGas2016“ wieder zwei neue SWJ-Laufzeitprodukte. Bei diesen Produkten garantiert das Unternehmen stabile Preise während der gesamten Laufzeit. Eingeschlossen in die Preisgarantie sind die Netz-Nutzungsentgelte, Steuern sind allerdings ausgeschlossen. Alle anderen SWJ-Gasprodukte bleiben zunächst preisstabil.

Mit den neuen Produkten für Erdgas zeigen die Stadtwerke ihre Innovationskraft und geben die beim Erdgas-Einkauf erreichten Vorteile an ihre Kunden weiter. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden mit den neuen Produkten helfen können, Geld zu sparen“, erläutert Vertriebs- und Marketing-Leiterin Grit Köhler.

Ab Januar gibt es auch beim Strom wieder attraktive und noch günstigere SWJ-Laufzeitangebote: „StabilStrom 2017“ und „ProfiStrom 2016“ ergänzen dann das aktuelle Produktportfolio. Auch hier werden die Preissenkungen an die Kunden weitergegeben. „Die neuen Laufzeitverträge können ab sofort abgeschlossen werden. Damit können sich unsere Kunden bereits die Preisvorteile für ihren Folgevertrag sichern“, rät Grit Köhler.

Umfangreiche und individuelle Beratung zu den neuen SWJ-Produkten, den Dienstleistungen und der Nutzung der Online-Funktionalitäten auf der neuen Website (www.stadtwerke-juelich.de) erhalten die Kunden persönlich im Kundenzentrum oder per Telefon. Gewerbekunden finden hier ebenfalls ihren persönlichen Berater.стоимость размещения рекламы в интернете