Mit dem Tag der Einschulung beginnt in diesen Tagen für viele I-Dötzchen „der Ernst des Lebens“. Wenn am Mittwoch oder Donnerstag für sie die Schule beginnt, ist es auf jeden Fall ein großer Tag für die Kleinen. Und neben Schultüte, neuen Freunden und Lehrern wartet bei der Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) noch eine weitere Überraschung: ein knallroter Rucksack.

„Die Zeit ist so aufregend für die Jungen und Mädchen. Da möchten wir ihnen mit dieser kleinen Geste einfach eine Freude bereiten“, erklärt Friederike Hirth, Marketing-Verantwortliche bei der SWJ. Die ausgewählten Rucksäcke wurden bereits im Rahmen von Sommerfreien-Camps an Vereine ausgegeben und fanden schnell viele Freunde. Darum entschloss sich die SWJ für diese kostenfreie Unterstützung der Erstklässler.

Die gesamte Einschulungswoche

In der Woche vom 18. bis 22. August kann sich jedes neu eingeschulte Kind im Kundenzentrum der SWJ den kleinen, knallroten Rucksack abholen. „Ob als Turnbeutel, Frühstückstasche oder für den Ausflug am Wochenende – die Kinder werden sicher eine gute Verwendung für ihn finden“, lacht Friederike Hirth.

Das SWJ-Kundenzentrum, An der Vogelstange 2a in Jülich, hat täglich von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus montags bis mittwochs von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr, donnerstags sogar von 14:00 Uhr bis 18 Uhr.

Beratung vor Ort

Und während die Kinder ihre Rucksäcke abholen, können sich die Eltern parallel informieren: Ansprechpartner aus den Bereichen Strom, Gas und Wasser stehen vor Ort gern für Fragen oder Beratungen bereit.

Diese knallroten Rucksäcke warten ab dem 18. August bei den Stadtwerken Jülich auf die I-Dötzchen. Natürlich nur, solange der Vorrat reicht….

SWJ-Rucksack-fuer-i-Doetzchen

24option review 2014