Jülich. Vorweihnachtszeit ist Lichterzeit. Und so erstrahlt, wie jedes Jahr, die Jülicher Innenstadt in stimmungsvollem Licht. Daran nicht ganz unbeteiligt sind die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Denn sie haben die Weihnachtsbeleuchtung der Werbegemeinschaft geschenkt. In diesem Jahr wurde durch eine veränderte Aufteilung der Lichtschmuck in der Düsseldorfer Straße bis zum Parkdeck verlängert.

 

Da diese Aktion aber nun abgeschlossen ist, unterstützt die SWJ jetzt ein besonderes Highlight: durch ihr Engagement kann eine Eisstockbahn auf dem Kirchplatz, die im Rahmen des verkaufsoffenen Wochenendes vom 10. bis 13. Dezember aufgebaut werden wird, kostenfrei von den Jülicher Bürgern genutzt werden.

 

„Wir engagieren uns gern für Jülich und die Jülicher. Darum sponsern wir die Eisstock-Bahn, so dass sie kostenlos genutzt werden kann. Es ist lediglich erforderlich, die Bahn vorab zu reservieren“, erläutert SWJ-Geschäftsführer Ulf Kamburg. Reservierungen nimmt das Café Liebevoll unter der Telefonnummer 0 24 61 / 34 26 66 entgegen.

 

Adventskalender im Rathaus

Damit das Wetter den Eisstock-Spaß nicht trüben kann, ist die Bahn überdacht. „So kann man auch bei Schneefall oder Regen seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen“, klärt SWJ-Marketing-Managerin Friederike Hirth auf. Zur Stärkung gibt es Glühwein und winterliche Snacks. Für eine winterliche Atmosphäre sorgen dekorierte Zelte und Lichter in den Bäumen.

 

Zusätzlich erstrahlt auch in diesem Jahr der Adventskalender im Rathaus, den die SWJ im vergangenen Jahr finanziert hat. „Im letzten Jahr war der Adventskalender ein riesiger Hingucker. Durch die Auswahl der Materialien konnten wir sicherstellen, dass der Kalender über Jahre einsetzbar ist. Nur die von Kindergärten gestalteten Bildmotive wechseln jährlich“, erläutert Friederike Hirth. Beim Jülicher Adventskalender werden die Fenster des Rathauses festlich geschmückt und jeden Tag wird ein weiteres beleuchtet. „Jeden Tag ein Fensterchen – wie bei einem echten Adventskalender, das ist eine großartige Idee.“

 

Der Jülicher Weihnachtsmarkt findet vom 19. November bis zum 21. Dezember statt.