stadtwerke-juelich-autostrom-icon-250px
stadtwerke-juelich-autostrom-icon-250px

Grenzenlos Autostrom für Jülichs Elektromobilität.

An mehr als 5.300 Ladepunkten bundesweit unbegrenzt tanken.

Wir treiben die Elektromobilität voran und bieten Ihnen ab sofort unseren 100 % emmissionsfreien Autostrom. Mit einer monatlichen Pauschale, können Sie Ihr Elektromobil unbegrenzt an mehr als 5.300 Ladepunkten bundesweit im innogy-Ladenetzwerk laden. Zudem garantieren wir unsere Preise bis zum Ende des laufenden Kalenderjahres.

Besonders profitieren jedoch unsere SWJ-Kunden.

SWJ-Kunden laden günstiger

Als SWJ Kunde mit Wohnsitz in Jülich, laden Sie deutlich günstiger als fremdversorgte Energiekunden. Profitieren Sie von einer monatlichen Pauschale und dem breit gefächerten Ladenetzwerk von innogy, an dem Sie unbegrenzt und jederzeit laden können.

*Zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr in Höhe von 20,00 Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)

Brutto (inkl. gesetzl. MwSt.)

4,17 Euro*

Pro Monat, unbegrenzt im gesamten innogy-Ladenetz.

Fremdversorgte Energiekunden

Wenn Sie bisher keine unserer Leistungen in Anspruch nehmen und in Jülich wohnen, können Sie ebenfalls von unserem SWJ Autostromtarif profitieren. Mit einer monatlichen Pauschale und dem breit gefächerten Ladenetzwerk von innogy, an dem Sie unbegrenzt und jederzeit landen können.

*Zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr in Höhe von 50,00 Euro (inkl. gesetzl. MwSt.)

Brutto (inkl. gesetzl. MwSt.)

30,00 Euro*

Pro Monat, unbegrenzt im gesamten innogy-Ladenetz.

Ladevorgang

eCharge+ -App von innogy downloaden

Laden Sie die kostenlose eCharge+ App von innogy im App-Store oder im Google Play Store auf Ihr Smartphone. Öffnen Sie die App und navigieren Sie zu dem Bereich „Autostromvertrag hinzufügen“.

SWJ AutoStrom-Vertrag hinzufügen

stadtwerke-juelich-autostrom-innogy-app-vertrag

Geben Sie Ihre Vertragsnummer und Ihr Passwort des SWJ Autostrom-Tarifs ein. Sie erhalten Ihre nach Abschluss eines Autostrom-Vertrags von unserem Kundenservice.

Ladepunkt eingeben oder QR-Code scannen

stadtwerke-juelich-autostrom-innogy-app-ladepunkt

Nachdem Sie Ihre Vertragsdaten eingegeben haben, können Sie sofort den Ladevorgang starten. Geben Sie dazu entweder die Ladepunktnummer der entsprechenden Ladesäule ein oder scannen einfach den QR-Code auf der Säule.

Ladevorgang starten

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Display Ihres Smartphones und starten den
Ladevorgang Ihres Elektroautos.

FAQ
Welche Laufzeit hat der SWJ AutoStrom Vertrag?

Die Laufzeit des AutoStrom Vertrages läuft immer bis zum Ende des Kalenderjahres.

Wann kann ich meinen Vertrag kündigen?

Sie können den Vertrag mit einer Frist von mindestens einem Monat zum Ende des Kalenderjahres kündigen.

Kann ich auch SWJ AutoStrom beziehen, wenn ich kein Kunde der Stadtwerke Jülich bin?

Ja, auch wenn Sie kein SWJ-Kunde, aber wohnhaft in Jülich sind, können Sie den SWJ AutoStrom Vertrag abschließen.

Darf der Vertrag für mehrere Fahrzeuge genutzt werden?

Nein, der Vertag darf nicht für mehrere Fahrzeuge genutzt werden. Gemäß der AGB ist für jedes Fahrzeug ein eigener Fahrstromvertrag abzuschließen.

Kann ich mein Elektroauto mit SWJ AutoStrom an Ladesäulen anderer Anbieter laden?

Sie können mit dem SWJ AutoStrom Vertrag auch bei anderen Anbietern des innogy eRoamingVerbundes laden.

Wo kann ich mein Auto mit SWJ AutoStrom laden?

Sie können an den öffentlichen Ladesäulen der SWJ sowie den innogy eRoaming Partner laden. Eine Übersicht der Ladesäulen des innogy eRoaming Netzes finden Sie in der „eCharge+“ App sowie auf der Webseite www.innogy.com/ladesaeulenfinder.

Welche Informationen muss ich in der eCharge+ App hinterlegen um den SWJ AutoStrom Vertrag nutzen zu können?

In der eCharge+ App muss Ihre Vertragsnummer sowie das Passwort in Ihrem persönlichen Profil hinterlegt werden. Die Vertragsnummer und das Passwort erhalten Sie nach Abschluss des AutoStromVertrags durch die SWJ. Sobald Sie die App auf Ihrem Smartphone installiert haben unterstützt Sie die App bei der Eingabe dieser Daten. Später können diese ggf. auch über das AppMenü (Unterpunkt Profil > Zahlungsmittel) ergänzt werden.

Werden die Ladestationen der SWJ mit Ökostrom beliefert?

Ja, Sie laden an den SWJ Ladestationen mit Ökostrom.

Wo befinden sich die Ladesäulen der Stadtwerke in Jülich?

Unsere öffentlichen Ladesäulen befinden sich in Jülich an folgenden Standorten:

  • Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13, Jülich, am Parkplatz des Technologiezentrums Jülich
  • Heinrich-Mußmann-Str. 1, Jülich , an der FH Jülich
  • Kölnstr. 22, Jülich, am Schlossplatz
Kann ich mein Auto rund um die Uhr an den Ladesäulen tanken oder gibt es Öffnungszeiten?

Die Ladesäulen der SWJ können täglich 24h genutzt werden.

Kann ich eine Ladesäule vorab reservieren?

Eine Reservierung von Ladesäulen/Ladepunkten ist leider nicht möglich. Der aktuelle Status der Ladepunkte einer Ladesäule wird in der eCharge+ App angezeigt.

Was kann ich tun, wenn eine Ladesäule nicht funktioniert, oder ich Probleme beim Ladevorgang habe?

Bei technischen Störungen sowie Problemen mit dem Ladevorgang kontaktieren Sie bitte die Hotline unter der Rufnummer 0800 2255793. Die Rufnummer ist auf den Ladesäulen ausgewiesen.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein um an den Ladesäulen der SWJ laden zu können?

Für Ladevorgänge benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät wie zum Beispiel ein Smartphone sowie die eCharge+ App (Anbieter innogy eMobility Solutions). Die App kann kostenfrei für Android im Google Play Store oder iOS im Apple App Store heruntergeladen werden. Darüber hinaus benötigen Sie ein geeignetes Ladekabel (Typ2 Stecker, mind. CEKennzeichen). Für Ladevorgänge ist ein aktiver Ladestromvertrag (SWJ AutoStromvertrag bzw. einen Vertrag eines innogy eRoaming Partners) in der App zu hinterlegen. Alternativ können Ladevorgänge spontan, d.h. ohne aktiven Ladestromvertrag, gestartet werden (Konditionen der innogy eMobility Solutions GmbH).

Wie starte ich einen Ladevorgang an einer SWJ Ladesäule?

Verbinden Sie das Ladekabel mit Ihrem Fahrzeug und anschließend mit der Ladesäule. Die Freischaltung des Ladevorgangs erfolgt über die eCharge+ App. Im nächsten Schritt benötigen Sie die Ladepunktnummer. Diese ist auf der Ladesäule oberhalb des Ladepunktes (Ladebuchse) ausgewiesen (z.B. BD86419). Geben Sie die Ladepunktnummer im Suchfeld der App ein. Klicken Sie auf „Laden vorbereiten“, wählen Sie die Zahlungsart und starten Sie den Ladevorgang. Nach der erfolgreichen Authentifizierung verriegelt die Ladesäule mechanisch den Stecker, so dass dieser nicht mehr gezogen werden kann, und der Ladevorgang beginnt.

Wie beende ich einen Ladevorgang an einer SWJ Ladesäule?

Zum Beenden eines Ladevorgangs entriegeln Sie den Ladestecker an Ihrem Fahrzeug (i.d.R. durch öffnen des Fahrzeugs per Schlüssel). Das Ladekabel wird stromlos geschaltet und auch der Stecker an der Ladesäule wird entriegelt und kann abgezogen werden.

Wie lange dauert ein Ladevorgang an einer SWJ Ladesäule?

Die Ladedauer hängt von diversen Faktoren ab (Ladesäule, Fahrzeug, Ladezustand, Temperatur etc.). Eine allgemeingültige Angabe der Ladedauer ist deshalb nicht möglich. In Ihrem persönlichen Profil der eCharge+ App kann Ihr Fahrzeugtyp hinterlegt und so eine ungefähre Ladedauer ermittelt werden. Die ACLadesäulen der SWJ stellen je Ladepunkt eine maximale Leistung von 22 kW zur Verfügung.

Muss ich den Betrieb einer eigenen Lademöglichkeit, wie z.B. eine Wallbox für Elektrofahrzeuge anmelden?

Gemäß TAR Niederspannung (VDEARN 4100) sind alle Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge beim zuständigen Netzbetreiber anzumelden. Sofern sich die Ladeeinrichtung im Stromnetzgebietes der SWJ befindet erhalten Sie nähere Informationen auf der SWJNetzseite unter dem Stichwort „Elektromobilität“

http://netz.stadtwerkejuelich.com/index.php?id=2086

Produktdetails
LeistungsmerkmalAnmerkungBrutto
in €
Beratungnur online
Betreuungnur online
Dienstleistungen
Verbrauchswertermittlungdurch Kunden1 x pro Jahr nach Aufforderung
Simulationsrechnunggesonderte Preispositionpauschal 29,95
Zahlungsverkehr
Einzugsermächtigungverpflichtend
Änderung Bankverbindungim Preis enthalteneinmalig pro Jahr kostenlos nutzbar,
dann gesonderte Preisposition
2,00
Vetragsgrundlagen

Vertragsgrundlagen

Soweit in diesem Sondervertrag nichts anderes vereinbart ist, gelten die jeweils gültigen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen SWJ AutoStrom″ (AGB).

Wesentliche Vertragsinhalte

Vertragsdauer:Erstlaufzeit bis 31.12.2020
Kündigungsfristen:1 Monat vor Vertragsende
Verlängerung:automatische Verlängerung um weitere 12 Monate
Rücktrittsrecht:erfolgt insbsondere gemäß §§ 323 ff. BGB
Zahlungsweise:Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren oder Überweisung (ggf. Bearbeitungspauschale gem. Punkt 5 des Lieferauftrages)
Haftung:Ansprüche wegen Versorgungsstörungen im Sinne des
§ 6 Abs. 3 Satz 1 der StromGVV können gegen den
jeweiligen Netzbetreiber geltend gemacht werden. Die
Bestimmungen des Produkthaftungsgesetztes bleiben
unberührt.
Informationen:Aktuelle Informationen über die geltenden Tarife sind erhältlich:

Im Kundenzentrum: An der Vogelstange 2a | 52428 Jülich
Telefon: 02461 625-122

Informationen zu Wartungsdiensten und -entgelten sind beim Netzbetreiber erhältlich.
Streitfall:Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können Sie an unseren Verbraucherservice richten:

Stadtwerke Jülich GmbH
An der Vogelstange 2a, 52428 Jülich
Telefon 02461 625-122
E-Mail: service@stadtwerke-juelich.de

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie beantragt werden. Vorraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde.

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133, 10117 Berlin
Telefon 030 2757240-0
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de
Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 8001, 53105 Bonn
Telefon: Mo–Fr von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr 030 22480-500 oder 01805-101000, Bundesweites Infotelefon (Festnetzpreis 14 ct/min, Mobilfunkpreise max. 42 ct/min)
Telefax: 030 22480-323
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de
Information gemäß § 4 EDL-GNeben unseren Beratungsangeboten auf www.stadtwerke-juelich.de weisen wir Sie gerne auf die Internetseite www.bfee-online.de hin. Dort finden Sie eine von der Bundesstelle für Energieeffizienz
(BfEE) öffentlich geführte Anbieterliste mit Anbietern von wirksamen Maßnahmen zur Energieeffizienzverbesserung und Energieeinsparung sowie ihren Angeboten. Weitere Informationen und
Kontaktadressen dazu erhalten Sie auch auf den Internetseiten der Verbraucherzentralen unter www.verbraucherzentrale.de und der Energieagenturen unter www.energieagentur.de.

Ökomobilität

Fragen zum Produkt?

Stadtwerke Jülich GmbH
Kundenzentrum
An der Vogelstange 2a
52428 Jülich

Telefon 02461 625-122
service@stadtwerke-juelich.de

Öffnungszeiten Kundenzentrum:
Montag-Mittwoch:
8:30 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
8:30 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:
8:30 bis 12:00 Uhr

Dokumente

Produkt-
formular

Datei: PDF
Erstellt: 2/2020
Größe: 1100 KB

Verord-
nungen/
Gesetze

Datei: PDF
Erstellt: 3/2019
Größe: 50 KB

FAQ’s

Datei: PDF
Erstellt: 1/2020
Größe: 77 KB