Tulpensonntag und Rosenmontag geschlossen:

Veränderte Öffnungszeiten des Jülicher Hallenbades

 

Jülich. Während der „Jecken Tage“ gelten im Jülicher Hallenbad veränderte Öffnungszeiten. An Altweiber, Donnerstag, den 8. Februar, kann das Bad auf der Bongardstraße vormittags von 06:30 Uhr bis 10:00 Uhr genutzt werden.

 

Am Freitag, 9. Februar und Samstag, 10. Februar gelten die gewohnten Schwimmzeiten: Freitag von 06:30 Uhr bis 18:30 Uhr, beziehungsweise Samstag: von 08:00 Uhr – 14:15 Uhr.

 

Karnevals-Sonntag und Rosenmontag bleibt das Bad geschlossen.

 

Und nach diesen zwei geschlossenen Tagen geht ab Veilchendienstag, dem 13. Februar, der normale Bäderbetrieb mit den regulären Öffnungszeiten weiter.