jülink ist auf dem Weihnachtsmarkt: Glasfaseranschluss mit Weihnachtsgeschenk

 

 

 

Jülich. Wer in Barmen, Koslar, im Königskamp oder im Nordviertel wohnt und noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für sich oder seine Familie sucht, für den hält jülink an zwei Tagen auf dem Weihnachtmarkt einen interessanten Bonus bereit. jülink, die Telekommunikations-Marke der Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ), ist am 21. und 22. November auf dem Jülicher Weihnachtsmarkt vertreten. Dort können Verträge auch direkt abgeschlossen werden.

 

Da die Vorvermarktungsphase für den Glasfaser-Hausanschluss mittlerweile erfolgreich abgeschlossen ist, bieten die SWJ den Bewohnern aus Barmen, Koslar, Königskamp und dem Nordviertel einen besonderen Anreiz an. „Wir machen den Jülichern an diesen beiden Tagen bei Vertragsabschluss ein Weihnachtsgeschenk von 50 Euro“, erzählt Julia Heyden, die jülink-Teilprojektleiterin Vertrieb und Marketing.

 

Damit auch die Jülicher Geschäftswelt von diesem Weihnachtsgeschenk profitiert, gibt es die Bonussumme in Form der beliebten Einkaufsgutscheine der Jülicher Werbegemeinschaft. Diese Gutscheine sind in vielen Jülicher Geschäften einlösbar. Und kann somit natürlich auch für die Erfüllung weiterer Weihnachtswünsche genutzt werden.