kueche-swj-esp_1200x627

Unsere Energiespartipps für die Küche!

Geld sparen und Klima schonen.

Energiesparen fängt mit weniger Energie verbrauchen an. Die Stadtwerke Jülich helfen Euch, durch einfache und gezielte Maßnahmen im Haushalt Energie und Geld einzusparen. Die Verbesserung der Effizienz von Haushaltsgeräten, Glühlampen, Heizungen, Häusern, Fahrzeugen und vielem mehr sind erste wichtige Faktoren zum Energie sparen.

Wir unterstützen Euch auch gerne durch eine persönliche Beratung, Häuser energetisch zu modernisieren oder energieeffizient neu zu bauen. Mit aller Energie für Jülich.

Kühlen

khlschrank

Energielabel
Bei der Wahl eines neuen Kühlschranks sollte das Energie Label entscheiden: Kaufen Sie nur Geräte der Effizienzklasse A+++.

Mikrowelle

mikrowelle

Große Mengen
Für Speisen ab 400 Gramm ist die Mikrowelle ungeeignet. Große Mengen bereiten Sie besser und billiger auf dem Herd oder im Ofen zu.

Backofen

backofen

Vorheizen
Heizen Sie den Backofen nur dann vor, wenn es unbedingt nötig ist. Backen ohne Vorheizen spart bis zu 20 Prozent Energie.

Herd

kochen

Töpfe
Weg mit den verbeulten Töpfen: Wenn der Topfboden nicht eben auf der Platte liegt, verlängert sich die Kochzeit und es wird Energie verschwendet. Am sparsamsten sind Schnellkochtöpfe.

Waschmaschine 

waschmaschine

Schnelle Trommel
Wenn Sie einen Trockner nutzen, dann sollten Sie eine Waschmaschine mit hoher Schleuder-Drehzahl nutzen: Schwungvoll geschleuderte Wäsche ist nicht mehr so nass und braucht weniger Strom beim Trocknen.

Spülmaschine

splmaschine

Gerätegröße
Schalten Sie die Spülmaschine erst an, wenn sie voll ist. Für kleine Haushalte ist eine kleinere Maschine sinnvoll. Grundsätzlich aber gilt: Große Spülmaschinen verbrauchen weniger Energie pro Teller, als kleine.

Kleingeräte

kleingerte_kche

Nicht immer elektrisch
Nicht jedes Kleingerät rechnet sich: Überlegen Sie, ob ein elektrischer Dosenöffner wirklich sein muss und ob Sie die Zitronen nicht auch mit der Hand auspressen können.

Dunstzugshaube

dunstabzugshaube

Es geht auch ohne
Stellen Sie die Dunstabzugshaube nur an, wenn nötig. Wenn Sie nur kurz etwas aufwärmen, das nicht stark riecht, geht es in der Regel auch ohne.

Wäschetrockner 

wschetrockner

Trocknungsgrad
Nicht jede Wäsche muss so lange getrocknet werden, bis Sie „schranktrocken“ ist. Wenn Sie später noch bügeln, reicht die Einstellung „bügeltrocken“.