Jülich. Spätestens, wenn es Zeit ist, die Stromzähler für das Versorgungsunternehmen abzulesen, stellt sich Vielen die Frage, ob sie mit ihrer Energie gut gewirtschaftet haben. Wurde der Strom effizient genutzt? Und was ist mit dem Erdgas für die Heizung? Eine gute Gelegenheit, Antworten auf diese Fragen zu bekommen, bietet das diesjährige Erntedankfest, bei dem die Spezialisten der Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) im SWJ-Mobil vor Ort sind. Sie stehen Rede und Antwort und geben Tipps – auch zum schnellen Internet. Denn die SWJ ist für ihre Kunden der moderne Energie-Dienstleister mit einem umfassenden Angebot für Gas, Wasser, Strom, Solar-Energie und schnelles Internet.

 

Neues Angebot: TreueGas Plus

„Unsere Kunden sind uns einfach wichtig“, betont SWJ-Vertriebs- und Marketingleiter Andreas Pütz. Er freut sich, nun eine Produkterweiterung des bekannten TreueGas‘ vorstellen zu können. „Es richtet sich insbesondere an unsere treuen Kunden, wie der Name des Produktes unschwer erkennen lässt. Es bietet ihnen einen deutlichen Mehrwert. Denn das Produkt ‘TreueGas Plus‘ beinhaltet nun einen kostenlosen „Haus- und Wohnungsschutzbrief“.

 

Das neue Produkt ‘TreueGas Plus‘ enthält eine Preisgarantie der SWJ bis zum 31. Dezember 2018. „Durch eine Zusammenarbeit mit der Jülicher Allianz Generalvertretung Gutrath & Kollegen konnten wir dieses Angebot um einen schönen Zusatznutzen erweitern“, freut sich Andreas Pütz.

 

Vorteile für bis zu 1.500 Euro pro Jahr

Für bis zu 1.500 Euro Schadenssumme pro Jahr können Kunden, die sich für das neue SWJ-Produkt ‘TreueGas Plus‘ entscheiden, im Rahmen des „Haus- und Wohnungsschutzbriefes“ Versicherungs-Leistungen in Anspruch nehmen.

 

Das geht vom Schlüsseldienst über Rohr-Reinigungsservice, dem Service bei Problemen mit der Sanitär- und Elektro-Installation bis hin zur Notheizung bei Ausfall der heimischen Heizungsanlage. Aber auch Leistungen im Rahmen der Schädlingsbekämpfung, Entfernung von Wespennestern und die Unterbringung von Haustieren in Notfällen gehören dazu. Auch kann die Notfall-Hotline der Allianz genutzt werden.

 

„Besonders freuen wir uns bei der Entwicklung dieses Produktes über die regionale Kooperation. Denn nicht nur die Kunden liegen uns am Herzen, sondern auch Jülich“, schmunzelt Andreas Pütz.

 

SWJ-Energieberatung

Ein sorgfältiger Umgang schont das eigene Portemonnaie und hilft gleichzeitig auch beim Klimaschutz. Deshalb ist es wichtig, einen Energie-Check zu machen und ein aktiver Teil bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes in Jülich zu werden. Dabei helfen die SWJ-Spezialisten gern.

 

„Unsere Kunden haben unterschiedliche Ansprüche. Ein Privathaushalt andere als ein Unternehmen“, weiß Energieberater Michael Adams. „Deshalb haben wir unterschiedliche Beratungs-Angebote vorbereitet. So können wir helfen, Geld und Energie zu sparen, ein Gebäude energetisch zu modernisieren oder energie-effizient neu zu bauen.“

 

Terminabsprachen dazu können auf dem Erntedankfest bei den SWJ-Mitarbeitern vereinbart werden.