Gleich zwei aktuelle Auszeichnungen: Stadtwerke Jülich zählen zu den „Besten Deutschlands“

 

 

Jülich. Immer wieder werden die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ) ausgezeichnet. Aktuell sind es gleich zwei Studien, in denen das Unternehmen lobend genannt wird. Denn laut Focus Money zählt SWJ nicht nur als Unternehmen zu „Deutschlands Besten – Die Besten im Alltag“, auch die Mitarbeiter werden gelobt: denn laut FAZ-Institut gehören sie zu „Deutschlands besten Kundenberatern“.

 

„Das sind richtig gute Ergebnisse und wir freuen uns sehr darüber“, ist Vertriebs- und Marketingleiter Ivan Ardines stolz.

 

Deutschlands Beste

In der Studie, die das Nachrichtenmagazin Focus Money beauftragt hat, wurde beleuchtet, welchen Marken und Unternehmen Deutsche am meisten vertrauen. Dabei wurden bundesweit verschiedene Branchen betrachtet – so auch Versorgungsunternehmen. Heraus kam: „Deutschlands Beste – die Besten im Alltag“. Darin belegt die SWJ mit einer Punktzahl von 75,1  deutschlandweit den siebten Platz – und ist damit in der Region ganz weit vorne.

 

Deutschlands beste Kundenberater

Auch bei der Studie zu „Deutschlands besten Kundenberatern“ wurden zahlreiche Branchen betrachtet. Eins von deutschlandweit 71 ausgezeichneten Stadtwerken ist die SWJ. „Das ist ein großes Lob, besonders vor dem Hintergrund, dass es mehr als jeweils 1.000 Strom- und auch Gas-Lieferanten am deutschen Markt gibt“, freut sich Ivan Ardines.

 

Social Listening

Beide Auswertungen wurden vom IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH erstellt und beruhen auf sogenanntem „Social Listening“. So wird es bezeichnet, wenn das, was im Internet und den Sozialen Medien zu einem bestimmten Thema diskutiert wird und geschrieben steht, analysiert und bewertet wird. Dabei kann es sich um ein Unternehmen, eine Marke, ein einzelnes Produkt oder sogar um Personen handeln.

 

Die Daten von etwa 24.000 Marken und Unternehmen wurden für die Studie zu „Deutschlands Besten“ analysiert – aus 438 Millionen Quellen, wie Nachrichten-Seiten und eigenen Websites, Foren, Blogs, etc.

 

Für die Studie zu „Deutschlands besten Kundenberatern“ wurden Eventtypen, das Preis-/Leistungsverhältnis, die Kundenberatung, der Preis sowie Qualität, Empfehlung und Service betrachtet. Rund 67 Millionen Nennungen wurden dazu insgesamt ausgewertet.